Karlsruher Transformations­zentrum für Nachhaltigkeit und Kulturwandel

Das Karlsruher Transformationszentrum für Nachhaltigkeit und Kulturwandel (KAT) vereint Forschung, Bildung, Beratung und Prozessbegleitung. Es gestaltet, erforscht und begleitet Ihre Entwicklung hin zu einer Kultur der Nachhaltigkeit. Ziel ist es, gemeinsam Brücken zu bauen, um gesellschaftliche Grenzen, Einzelinteressen und überkommene Strukturen zu überwinden.

Altes hinter sich lassen und Neues wagen, für eine lebenswerte Zukunft

Aufbauend auf den Erfahrungen, Kompetenzen und Strukturen des 2012 gestarteten Reallabors Quartier Zukunft – Labor Stadt ist das Karlsruher Transformationszentrum eines der weltweit ersten seiner Art. Es operiert an der Schnittstelle von Wissenschaft und Gesellschaft und erarbeitet und vermittelt partizipativ Wissen und Expertise für den gesellschaftlichen Wandel. Das Karlsruher Transformationszentrum betreibt ein Reallabor sowie verschiedene Forschungs- und Transformationsprojekte. Darüber hinaus berät es Kommunen, Unternehmen und Organisationen und begleitet sie in eine nachhaltige Zukunft. Den institutionellen Hintergrund des KAT bildet das Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Mehr zum KAT erfahren Sie hier in der Broschüre.

Die Handlungsfelder

Aktion und Innovation Beratung Bildung Experimentierraum

 

 

Forschung Reflexion und Kontemplation Verständigung und Vernetzung

 

Einblicke und Ausblicke

Reallabore machen fit für die Zukunft
KAT Mach mit und gestalte deine und unsere Zukunft
Nachhaltigkeit zum Mitmachen

Das „Quartier Zukunft – Labor Stadt“ ist ein Reallabor in der Karlsruher Oststadt. Als Anlaufstelle für die Bevölkerung, für Politik und Wissenschaft geht es der Frage nach: Wie können wir heute und morgen in der Stadt gut leben, und dabei auf Mitwelt, Umwelt und Nachwelt achten?

Zum Quartier Zukunft
KAT Was ist ein Reallabor
Was ist ein Reallabor?

Ein Reallabor ist eine transdisziplinäre Forschungs- und Entwicklungseinrichtung. Wissenschaft und Gesellschaft arbeiten gemeinsam an zukunftsfähigen Lösungen. Wie man genau vom Wissen zum Handeln kommt, zeigt dieses Erklärvideo vom Quartier Zukunft.

Zum Video
KAT Podcast Labor Zukunft Forschung ohne Kittel
Echte Stories aus der Reallaborforschung

Wie forscht man in einem Reallabor? Der Podcast „Labor Zukunft – Forschung ohne Kittel" gibt Einblicke in die Forschungsarbeiten eines Reallabors. An praxisnahen Beispielen und echten Projekten verdeutlicht der Podcast, wie einfach man sich für eine nachhaltige Zukunft einsetzen kann. 

Jetzt reinhören

Aktuelles

Preis nachhaltige Entwicklung KITBMBF, Hans-Joachim Rickel
Auszeichnung für Nachhaltige Entwicklung

Das KIT erhält den „Nationalen Preis – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ für herausragende Bildungsinitiativen. Ausschlaggebend waren nicht zuletzt einige Angebote vom KAT, wie das mobile Partizipationslabor MobiLab.

Mehr erfahren
KAT - Frau schaukelt über einer nachhaltigen Stadt
Tagung: Reallabore in der Transformation

Jetzt das Programm ansehen. Die zweitägige Veranstaltung findet am 2. & 3. Juni 2022 im Karlsruher „Südwerk“ statt und richtet sich an Forschende und Praktiker, an Stadt- und Regionalentwicklerinnen, Transformateure, Visionäre und Interessierte. 

 

 

Mehr erfahren
MobiLab
Das MobiLab bei den Frühlingstagen der Nachhaltigkeit 2022

Im Rahmen der Frühlingstage macht das Mobile Partizipationslabor (MobiLab) vom 28. März bis 1. April Station am KIT-Campus Süd. Schauen Sie vorbei und lernen Sie das MobiLab kennen, nehmen Sie an einer Exkursion teil oder testen Sie ein Lastenrad.

Mehr erfahren

Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne. 

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren. Mit unserem Newsletter sind Sie jederzeit bestens informiert über unsere Aktivitäten und Projekte.